Stämme und Zweige Akupunktur Lunge

Stämme und Zweige Akupunktur Lunge

Im Chinesischen Kalender ist der Frühling dem 3. Zweig Lunge zugeordnet, was bedeutet dies? In der Stämme und Zweige Akupunktur zur Lunge zeigt sich folgendes:

Die Lunge in der Chinesischen Medizin-Friedvolle Zusammenkunft im Frühling.  Die Stämme und Zweige Akupunktur zeigt uns ein komplexes Bild hier am Beispiel der Lunge. Jeder Jahreszeit werden bestimmte Trigramme zugerechnet und diese wiederum Organsystemen.

Trigramme beschreiben wie ein Leitfaden die zugrunde liegende Energie der entsprechenden Jahreszeit und somit des Organsystems. Das Trigramm Sun/Wind steht für den Lungenzweig und bedeutet in die Erde gehende Wurzeln eines Baumes. Wir brauchen Verwurzelung, Erdung, damit wir uns im Sommer nicht verlieren. Die Lungenenergie eines Menschen sagt etwas über seine/ihre Fähigkeit zu interagieren, zu kommunizieren aus. Erlaube dir zu geben und zu empfangen. Frieden kommt, indem du mit dem Fluss gehst.

Fühlst du dich schnell bedrängt? Körperlich zeigt sich das z.B. in Ekzemen, Verdauungsproblemen, oder Symptomen des Nervensystems. Dann braucht deine Lungenenergie Unterstützung.

Das Chinesische Schriftzeichen beschreibt eine friedvolle und respektvolle Zusammenkunft, 2 Hände reichen aneinander unter einem Schutz. Im Frühling ist die Zeit des neu erwachten Lebens, wo Himmel und Erde sich begegnen. Das zu der Lunge gehörige Hexagramm Tai/Weiterentwicklung, manche nennen es auch Frieden, beschreibt eine Situation von großem Frieden und Fortschritt. Eine innere Stärke, durch die wir mit den Gesetzen der Natur in Harmonie sein können, ohne uns zu sehr einzumischen. Der Frühling ist wiedergekommen und Himmel und Erde kommunizieren friedvoll miteinander, während sie alles Leben in Einheit segnen. Die Lungenenergie nährt unsere körperliche Form und unterstützt Reifung auf allen Ebenen mit Flexibilität, Adaptionsvermögen und Sanftheit.

Jedes Jahr wird durch einen Himmlischen Stamm repräsentiert. Dein persönlicher Himmlischer Stamm ist eine Verbindung zu deinem tiefsten Kern, dem Himmel in dir. Wie offenbart sich der Himmel in dir? Dieses Jahr wird vom Himmlischen Stamm Lunge in Wasser regiert. Alle Menschen, deren Geburtsjahr auf 1 endet, haben den Lunge in Wasser Stamm überwiegend als Ausdruck in ihrer Energie, was bestimmte Verhaltens-und auch Erkrankungstendenzen erklärt. Der Lunge Stamm steht für eine gute Intuition, mit Vertrauen zwischen Richtig und Falsch unterscheiden und einer inneren Weisheit folgen zu können.

Also, gute Aussichten für das Jahr 2021? Jedes Mondjahr wird außerdem von einer Großen Bewegung geprägt, was bedeutet, dass jeder Zyklus und Bewegung auf der Erde eine bestimmt Einfärbung hat. Das macht sich im Wetter bemerkbar, aber auch in unserem inneren Klima. Letztes Jahr hatten wir die Große Bewegung Metall. Ein unbalanciertes Metall zeigt sich in Dogmatismus, Gier, Bedürfnis nach Rechtfertigungen, Sammeln von Daten. Metall ist scheinend und kann uns als Spiegel zur Reflexion dienen, uns selbst zu betrachten. Um Metall auszubalancieren, braucht es eine Kooperation mit der äußeren Welt. Durch eine Halt gebende Struktur, körperliche Stärke, Selbstbetrachtung und Direktheit zeigt sich Metall in uns.

Dieses Jahr regiert die Große Bewegung Wasser und bringt uns innere Weisheit, die Suche nach der Essenz, dem Kern, Wahrhaftigkeit, Entwicklung und das Loslassen von Begierden, sowie Entschlossenheit.

Unbalanciert wird sie sich in einem Überkritisch-Sein, übermäßiges Fokusieren auf  eigene Ziele und Sex und Dogmatimus zeigen. Machen wir das Beste daraus!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Margret Hofmann

Margret Hofmann

Meine neuesten Erfahrungen aus der Praxis und Reflexionen

Bist du gespannt, was es als nächstes gibt?

Schreib Dich ein für meinen Newsletter...
Praxis für Akupunktur und schamanische Traumheilung Berlin

Bist du gespannt, was es als nächstes gibt?

Schreib Dich ein für meinen Newsletter...
Praxis für Akupunktur und schamanische Traumheilung Berlin