SCHAMANISCHE SEMINARE AUSBILDUNG

Die nächsten Seminare und Reisen in Berlin und weltweit

Heilung durch Sternennationen
Seminar mit Eagle Wind und Meilin Ehlke

19. und 20. Oktober

Was möchtest du in deinem Leben verändern?

Sind es vielleicht Unsicherheiten und verletzende Glaubenssysteme, die dich daran hindern, die tiefe Schönheit deiner Essenz zu erkennen? Lass uns Zweifel, die deine Impulse haben erstarren lassen, in Selbsterkenntnis verwandeln. Die Sehnsucht nach Verbundenheit mit Allem, wird durch die Erfahrungen der Gemeinsamkeit an unserem Wochenende aufgefangen. Bringe deine Fragen mit.

Fühl dich sanft gehalten durch eine Vielzahl gechannelter uralter Wesenheiten wie den Sternennationen und deinen Ahnen, die dich bewegen und deine Fragen beantworten. In einem Zustand der inneren Stille während der
Rituale lösen sich deine Befürchtungen auf. Eine starke Verbindung zu deinen Begabungen und Fähigkeiten wird in differenzierten Körpergewahrseinsübungen aufgebaut. Die gefundene Klarheit über deine Wünsche, Ideen und Projekte vereinfacht dann die Ausrichtung auf deine Visionen.
Gemeinsam verstärken und beschleunigen wir die Umsetzung deiner Träume in die Praxis.
Wir freuen uns auf Deine Präsenz und unsere Zeit zusammen.

Wann: 19./20. Oktober
Zeit: Sa 12-20.00 und So 10-16.00
Wo: Praxis

Kosten: 220,-

220€

Samstag 12-20.00
Sonntag 10-16.00

Seminar mit Eagle Wind und Ahamkara
Klarheit und Heilung durch das Medizinrad der Eiszeit

27.-29. März 2020

English below

Erfahre Klarheit und Heilung durch das Medizinrad der Eiszeit

Die ältesten Totemtiere und Ahnen aus der Eiszeit werden Dich begleiten

Die besondere Ausrichtung in den Ritualen aktiviert Dein ursprüngliches Immunsystem und in Deinem Körper angelegte Reperaturprogramme, so beginnt eine fortwährende Heilung. Älteste Vorfahren nehmen Dich in die 4 Windrichtungen mit, aus denen die Totemtiere, persönliche Medizin, Heilklänge, Farben und die unendlich anhaltende Verbindung mit Heiler_innen aus dieser Zeit zu Dir kommen. Das kristallklare, reine Licht des unendlichen Wissens aus dem Eis wird Dich nun auf Deinen Wegen begleiten.

Der Geist deiner Totemtiere, wie Mammut, Wels, Höhlenbär, Wollnashorn oder Säbelzahntiger werden Dir eine besondere Heilung geben. In diesen ältesten Ritulen unserer Vorfahren triffst Du den Höhlenclan, der Dich als Initiation mit Farbe kennzeichnet und in die Bedeutung der Höhlenmalrei einweiht.

Der Workshop wird in Englischer und Deutscher Sprache mit jeweiliger Übersetzung gehalten.

Bitte mitbringen: Glasflasche, Stifte, Papier, Decke, Medizin für den Altar.

Experience clarity and healing through the Medicine Wheel of the Ice Age

Seminar with the Sibirian Shaman Ahamkara and the Europian Healer Eagle Wind
March 27.-29. 2020

The ancient totem animals and ancestors from the Ice Age will accompany you

The special alignment in the rituals activate your original immune system and repair programs created in your body, so a continuous healing begins. Ancient ancestors take you into the 4 wind directions, from which the totem animals, personal medicine, healing sounds, colors and the unending connection with healers from this time come to you. The crystal clear, pure light of unending knowledge from the ice will now accompany you on your paths.

The spirit of your totem animals, like mammoth, catfish, cavebear, woolly rhinoceros and saber-toothed tiger will come to give you a special healing. In these most anciant ritulas of your ancestors you meet the cave clan, who marks you as initiation with color and introduces you to the meaning of the cave painting.

The workshop is held in English and German with respective translation.

Please bring: glass bottle, pens, paper, blanket, medicine for the altar.

Wann: 27.-29. März
Zeit: 10:00 – 18.00 Uhr.
Wo: Praxis
Kosten: 360,- Euro

360€

Freitag bis Sonntag

10:00 – 18.00 Uhr.

Reise zu den Altai Bergen in Sibirien

Journey with Eagle Wind and Ahamkara
to the Altai mountains in Sibiria

03.-12. Juli 2020

English below July 03.-12. 2020

Erlebe die reine Kraft des Wassers der 7 Bergseen , erfahre Reinigung durch die Zedernmedizin, kommuniziere mit dem heiligen Belukha Berg, der in Sibirien als die Nabelschnur der Welt angesehen und verehrt wird.

In vielen traditionellen Ritualen, befreist Du Dich von Angst, findest Deinen Geiststein, die Verbindung mit dem Geist des Flusses, arbeitest mit 4 Wölfen, ziehst archiviertes Wissen aus Steinen heraus….und wir wollen unsere Verbindung mit der reinen Kraft und Schönheit der Medizin der Eiszeit vertiefen. So ist diese Reise eine Fortführung unserer gemeinsamen Seminare über die Jäger_innen und die Totem Tiere der Eiszeit. Sibirien ist eine Schatzkiste der Menschheit. Wir alle stammen aus Sibirien, bevor verschiedene Stämme weiter zogen und unterschiedliche Linien sich bildeten. Durch den tauenden Permafrost tauchen nun Knochen von längst ausgestorbenen Tieren auf. Mit dem Besuch von Ritualplätzen, die so alt sind wie die Menschheit, erweitern wir die Freundschaft mit unseren Ahnen und ein unendlicher Fluss des Wissens wird geöffnet.

Busreise und Camping zu wunderschönen Plätzen in den Altai Bergen

03.07.2020 Flughafen Barnaul

Wir beginnen unsere Reise morgens am Flughafen Barnaul ( bitte sei vor 8.00 dort). Es ist besser, bereits am Abend vorher anzukommen und im Hotel am Flughafen für ca. 30,- zu übernachten.

04.07.-05.07. Besuch von Karakol – 7 Bergseen

 

Feel the pure power of the water of the 7 mountain lakes, get to know the cleansing cedar medicine, communicate with the holy Belukha mountain, which is regarded and revered in Siberia as the umbilical cord of the world.

Many traditional rituals you experience as to free yourself from fear, finding your healing stone, contact with the spirit of the river, working with the 4 wolfs, extracting stored knowledge from stones…we also want to extend the connection with the pure power and beauty of Ice Age medicine. So this trip is a continuation to our joint seminars on the hunters and totem animals of the Ice Age. Siberia is a treasury of humanity. We all originate from Siberia, before different tribes moved on and different linages formed. Through the thawing permafrost, bones of long-extinct animals emerge. Visiting ritual places that are as old as humanity will extend the friendship with our ancestors and opens up an unending flow of knowledge.

Bus trip and camping to beautiful places in the Altai Mountains
 

03.07.2020 Barnaul airport

We will begin our travel from Barnaul airport at morning time (please be there befor 08:00). So it´s better to already arrive the evening before and stay at the hotel right by the airport for about 30,-

04.07.-05.07. Visit of Karakol – 7 mountain lakes

06.07. – 07.07.  Wir fahren an einen Ort, mit sehr vielen Petroglyphen (eingravierte Bilder auf Steinen), der sich etwa 7 km westlich von dem Dorf Iodro Ongudai befindet.

Der Altai kann, ohne Übertreibung, das Land der Petroglyphen genannt werden, man findet sie dort fast überall.

Die einheimische Bevölkerung nennt sie “bichiktu-kai” oder bichiktu-bomm”, gemalt durch einen Stein. Die erhaltenen “bichtiktu-kai” zeigen nicht nur Bilder, sondern auch Runen.

Der gößte petrographische Komplex, Kalbak-Tash, enthält über 8000 Steinzeichnungen und Gravierungen von verschiedenen Perioden ( Bronzezeitalter bis zum ethnografischen Zeitalter), die von den umherwandernden Turkic gezeichnet wurden.

 

06.07 – 07.07. Travel to a place full of petroglyphs (pictures on the rocks). It is located 7 km west of the village Iodro Ongudai.

The Altai, without exaggeration, can be called the country of petroglyphs, they are found almost everywhere.
 

Petroglyphs have been known to the local population as “bichiktu-kai” or “bichiktu-boom” – painted by a rock. Often the “bichiktu-kai” which have been preserved not only show drawings but also inscriptions, usually runes.

The petroglyphic complex Yalbak-Tash (Kalbak-Tash) is one of the largest concentration of rock paintings and includes about 8000 figures and inscriptions  from different periods (Bronze Age till the period of ethnographic age), drawn by the migrating ancient Turkic.

 
 

08.07.-10.07. Der Berg Belukha

In Legenden aus dem Altai ist er die Nabelschnur der Welt und in der Hindu Mythologie verweilt die Welt auf ihm.

 

08.07-10.07 Mount Belukha

By Altaic legends, Belukha is the umbilical cord of the earth and in Hindu mythology the world rests on it.

Von dort entspringen die schönsten Flüsse des Altais, Seen und Heilquellen.

Eine Legende berichtet, dass zu einer Zeit von Erdbeben und Überflutungen Krieg herrscht, in dem viele Menschen sterben werden. Aber vor dem Fuße des Belukha Berges hält alles an. Eine Frau wird vom Berg herab steigen und den Krieg beenden und von nun an beginnt die “Goldene Welt”.

11.07. Es geht zurück nach Barnaul

Morgens fahren wir im Bus zum Flughafen Barnaul und kommen spät abends dort an. Unsere letzte Nacht verbringen wir dann wieder in dem Hotel am Flughafen, oder kostenfrei im Schlafsack im Flughafen.

12.07. Flug nach Moskau

Wir fliegen früh morgens ab und von Moskau nach Hause.

 

Wann: 03.07.2020

Kosten: 1350,-Euro, inkl. vegetarisches und glutenfreies Essen

Anmeldefrist: 25. Februar 2020. Um Deine Anmeldung zu vervollständigen, überweise bitte 250,- auf mein Konto und weitere 250,- Anfang Mai. 850,- bitte bar nach Sibirien mitbringen.

Anmeldung und Infos: Margret Eagle Wind praxis@heilpraktikerinhofmann.de

Inbegriffen: Reise im Land, Essen beim Camping, Zelte, Einladung nach Russland

Extra: Flüge, Essen im Bus, Visakosten ( 60-100,-Euro)

Wichtig für die Reise und was Du brauchst:

Sei am 3. 7. vor 8.00 in Barnaul und am 12. 7. bereit Barnaul wieder zu verlassen (Barnaul hat nur einen Flughafen).

Mitbringen: Schlafsack, Löffel, Tasse, Teller, Taschenlampe, Regenmantel, Wanderschuhe, Rucksack. Während der gesamten Reise steht uns ein privater Bus zur Verfügung. Die meisten Wanderungen dauern bis zu 4 Stunden pro Tag, dafür brauchst Du einen kleinen Rucksack für Waser und Essen.

Da wir früh buchen wollen, um einen günstigen Flug zu bekommen, melde Dich bald bei mir, wenn Du Interesse hast.

Extra: es ist möglich noch ein paar Tage nach der Altai Reise in Moskau, Baikal See oder Zivo ( Ahamkaras Heilzentrum www.siberianretreat.com zu organisieren. Auch einen Pferdetripp am Fuss vom Berg Belukha für 4-5 Tage. Dies würde etwa 300,- extra kosten.

 

 

From it originate the most beautiful rivers of the Altai, lakes and healing springs.

There is a legend that tells that during a period on earth of earthquakes and floods, a war is going on, and many people will die. But in front of Belukha everything stops. From the mountains comes a woman. She will stop the war, and then the “golden world” begins.

11.07 back to Barnaul

In the morning we leave with the bus to Barnaul airport again and arrive there in the late evening. Our last night we can stay at the hotel again or in our sleepinh bag for free at the airport.

12.07 back to Moscow

The flight to Moscow will be in the early morning. From there you fligh home agian.

When: July 3.-12. 2020

Costs: 1350,- Euro, incl. vegetarian and gluten free food

Registration deadline: February 25, 2020. To complete registration please transfere 250,- to my bank account and another 250,- beginning of May . 850,- please pay cash in Sibiria. 

Registration and information: Margret Eagle Wind praxis@heilpraktikerinhofmann.de
 
Included: transfers, food and camp, invitation for visa to Russia.
 

Excluded: flights, food during transfer by bus, the fee for the visa (ca. € 60 – € 100).

Important for the trip and what to bring:

You need to be in Barnaul before 08:00 am on July, 03, and in the morning of August, 12th ready to leave Barnaul (Barnaul has only one airport).
Bring: sleeping bag, spoon, cup, plate, electric torch, raincoat, hiking shoes/boots, backpack. During the whole journey we will use a private bus to travel. Most of the hikes will take 4 hours a day, therefore you need a small backpack for lunch and water.

Since we want to book early, to get a cheap flight, get in touch with me soon, if you are interested.

Extra: It is possible to organize a few days in Moscow, Baikal lake or Zivo (Ahamkaras healing center www.siberianretreat.com) after our Altai journey.  An additional  horse trip to the foot of the Belukha mountain for 4-5 days is also an option. Extra costs are around 300,- Euro.

Ausbildung ab 14.-16. Februar 2020
36 Tage auf dem Weg zur Erleuchtung

Ta Ka Rua Lo - Das Volk der Lichtsteine

Kennst Du Deine spirituelle Absicht?

Meine Intension ist es, durch die Weitergabe und Manifestation der Prinzipien von wahrer Medizin und Heilung, eine Balance auf der Erde mit Dir zusammen zu installieren. So wirst Du zu einem Menschen der Erde und läufst nicht mehr nur auf der Erde. Dieses uralte Wissen um die ursprünglichen Rituale und Zeremonien der nördlichen Hemisphäre erhalte ich seit über 8 Jahren von meinem Lehrer Chief Dancing Thunder. Ich lasse in diese traditionellen Teachings meine Erfahrungen aus der Traumatherapie auch in Form von Körpergewahrseinsübungen, die einen Einfluß auf das autonome Nervensystem haben, in Einzel-, Paar-und Gruppenarbeit mit einfliesen.

 

Die Teachings sind linear aufgebaut und führen Dich nach 36 Tagen, von 12 Einheiten zu jeweils 3 Tagen, in einen Zustand des inneren Friedens, in dem Du Dir Deiner unendlichen Existenz voll bewußt bist. Du erfährst den Keinen Verstand und bewegst Dich zu dem Einen Verstand, erhälst fundiertes Wissen über die Natur der verschieden Energiezentren in und oberhalb des Körpers, durchlebst fortwährende Lichttransformationen auf Deinem Weg nach Hause. Wahrnehmung, Gewahrsein, Intension und schließlich Intent, all Deine spirituellen Sinne beleuchten ihn Dir hell und klar. Es ist wichtig, dass Du während dieser ca. 3 Jahre immer dabei bist, weil wir uns so schnell forwärts bewegen, dass es Dir nicht möglich wäre, später wieder einzusteigen. Wir bewegen uns sprichwörtlich 5 mal scheller als das materielle Universum. Wir legen die Daten gemeinsam fest, dass es Dir möglich ist dabei zu sein, wenn Du möchtest.

 

Die Ausrichtung auf die Totalität deines Seins, das Prinzip deiner spirituellen Absicht sind wie ein Reisepass zu den Sternennationen, mit denen wir regelmäßig kommunizieren werden, so wie es seit 10 tausenden von Jahren Tradition auf unserer schönen Erde ist. Direkte Kommunikation ist weit mehr als die Medienschaft, von der Du vielleicht schon gehört hast. Wir erneuern die Freundschaft zu den alten Druiden, Feen, Zwergen und vor allem lernen wir von den Steinen, die das weiseste Volk auf der Erde sind und die gesamte Geschichte der Erde und Menscheit gespeichert haben.

In Ausflügen zu besonderen Plätzen in der Natur, wo es eine hohe Erde-und spirituelle Energie gibt, kannst Du das vorher Gelernte anwenden, um eigene Erfahrungen zu sammeln und so zu dem Wissen zu werden.

Kosten: 270,- pro 3 Tage Einheit
Wo: Praxis

Nichtraucher_innen sind willkommen

270€

Freitag bis Sonnatg

Fr/Sa 11-18.00 und So 11-17.00

Reise zu Europas größtem Buchenurwald bei Kassel

21.-23. Mai 2021

Am Edersee grenzt ein alter Buchenurwald an, der unter Naturschutz steht. Es gibt dort viele Plätze mit besonders hoher Erdenergie und andere mit hoher spiritueller Energie. Wie unsere Vorfahren, wollen wir hier unsere Körper heilen. Durch Wahrnehmung, Gewahrsein und Intension treten wir in direkte Kommunikation mit den Drachen, Feen, Bäumen, Moosen, Pilzen, Steinen, Tieren, Ahnen…. und mit dem Geist des Wasser dieses wundervollen Ortes. Im September 2018 haben wir ein Mondmedizinrad im Wald gelegt und im Mai des folgenden Jahres nach verschiedenen Sternen ausgerichtet. Nun wollen wir unsere Medizin der Gemeinschaft weiter in der universellen Matrix verweben und aktivieren.

Ritualerfahrung ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Wann: 21.-23.  Mai 2021
Zeiten: Freitag ab 14.00 bis Sonntag 17.00 an den Abenden werden wir bis spät Rituale machen Übernachtung in den Holzhäusern von Andreas in 34516 Vöhl.

Kosten: 340,- plus Übernachtung und Essen.
Wir essen bei Tharas Familie in der Seestr. 30 in Vöhl.
Pauschale ca 70,- plus 1,- für Kaffee und Flaschenwasser.

340€

Freitag ab 14.00 Uhr.
bis Sonntag 17.00 Uhr.

Regelung für Deine Anmeldungen

Bitte überweise 50,- bei Deiner Anmeldung, der restliche Betrag ist 3 Wochen vor Seminarbeginn fällig.

Bei einer Abmeldung bis 5 Wochen vorher, behalte ich die 50,- ein.

Bis 3 Wochen vorher bezahlst Du die halbe Seminargebühr und danach die gesamte.

Kontoverbindung: Margret Hofmann, Comdirect
IBAN: DE96 2004 1111 0292 5477 00